Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Winter Adé

21. Juli, 21:30

5,00€ – 10,00€

Eine Bahnreise durch die DDR im Jahr 1988. Helke Misselwitz porträtiert in ihrem Dokumentarfilm in eindrucksvoller Weise die Lebensumstände, den Alltag und die Stimmung in der DDR kurz vor Ende ihres Bestehens. Auf ihrer Bahnfahrt trifft die Regisseurin Frauen verschiedenen Alters und unterschiedlicher sozialer Herkunft: eine Arbeiterin aus einer Brikettfabrik, zwei junge Punkerinnen, eine Berliner Ökonomin und eine 85-jährige Dame, die gerade ihre diamantene Hochzeit feiert. In einfühlsamen Interviews erzählen die Frauen unverstellt von ihrem Leben, ihren Hoffnungen und Nöten. Ihre Aussagen und Beobachtungen fügen sich zu einer vielschichtigen Collage aus Reflektionen über das Leben und die Stimmung der DDR. – Die Regiesseurin Helke Misselwitz wird anwesend sein!

DDR 1988. R: Helke Misselwitz. D: Hiltrud Kuhlmann, Christine Schiele, Margarete Busse. 110 Min. FSK 12

Details

Datum:
21. Juli
Zeit:
21:30
Eintritt:
5,00€ – 10,00€

Veranstaltungsort

Autokino Zempow
Zempower Dorfstraße 25
Zempow, Brandenburg 16909 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Autokino Zempow
E-Mail:
info@autokino-zempow.de
Veranstalter-Website anzeigen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar