Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Interrail” + Lesung mit Autor Thomas Frick

28. Juli, 21:15

SONDERZUG NACH ZEMPOW: das Wochenende der Eisenbahn-Filme: Vor 50 Jahren, am 1. März 1972, wurde es erstmals ausgestellt: das Interrail-Ticket. Eltern bescherte es schlaflose Nächte, ihren Kindern öffnete es das Tor nach Europa in eine unbekannte Welt. Mit diesem Zugticket konnten Jugendliche einen Monat lang mit dem Zug durch 21 Länder fahren, egal wohin, egal wie weit! Für seine Dokumentation “Interrail. Die beste Reise meines Lebens” trifft Grimme-Preisträger Hauke Wendler Interrailer, die heute oft graue Haare haben und ein durchaus geordnetes Leben führen. Vor dem Film: Thomas Frick, einer der Protagonisten des Films und preisgekrönter Autor, entführt uns auf eine abenteuerliche Fahrt mit derTrans-Aral-Magistrale von Moskau nach Baikonur. Der Autor hat in dem Roman auch eigene Bahn-Abenteuer in Russland verarbeitet. In dem noch unveröffentlichten historischen Thriller “LUNA 15” recherchert der Protagonist über sowjetische Mondlandungspläne und wird von Leutengejagt, denen das nicht passt. (www.thomasfrick.de)

Deutschland 2022. R: Hauke Wendler. D: . 45 Min. FSK 0

Details

Datum:
28. Juli
Zeit:
21:15

Veranstaltungsort

Autokino Zempow
Zempower Dorfstraße 25
Zempow, Brandenburg 16909 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Autokino Zempow
E-Mail:
info@autokino-zempow.de
Veranstalter-Website anzeigen

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar