Capernaum – Stadt der Hoffnung

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Capernaum – Stadt der Hoffnung

26. Juni, 22:15

5€ – 10€

Einlass 20:45 Uhr

Filmstart 22:15 Uhr

 

LIB 2018, Regie: Nadine Labaki, DarstellerInnen: Zain Al Rafeea, Yordanos Shiferaw, Boluwatife Treasure Bankole, Kawthar Al Haddad, 126 Min., FSK 12, Drama.

Der Junge Zain hat keine Papiere, und seine Familie weiß auch nicht mehr genau, wann er geboren wurde. Nun steht er vor Gericht und verklagt seine Eltern, weil sie ihn auf die Welt gebracht haben, obwohl sie sich nicht um ihn kümmern können. Dem Richter schildert er seine Geschichte: Was passierte, nachdem er von zu Hause weggelaufen war und bei einer jungen Mutter aus Äthiopien Unterschlupf fand – und wie er sich mit ihrem Baby mittellos und allein durch die Slums von Beirut kämpfen musste.

 

Bitte buche hier deine Tickets für das Autokino. JedeR Bestellende kann höchstes für ein Auto und 5 Plätze buchen. Fehlerhafte Bestellungen müssen wir stornieren.

Details

Datum:
26. Juni
Zeit:
22:15
Eintritt:
5€ – 10€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Autokino Zempow
E-Mail:
info@autokino-zempow.de
Website:
autokino-zempow.de

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für dieses Event aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar